Zum Hauptinhalt springen
  • Brand Milchschafbetrieb Zöttl

    Liebe Bäuerinnen und Bauern, liebe Verbandsmitglieder,

    unser Schafhalterkollege Josef Zöttl und seine Familie verloren vergangene Woche durch einen Brand ihre komplette wirtschaftliche Existenz.

    Unmittelbar nach dem Brand zeigten zahlreiche Anrufen im Verbandsbüro mit dem Angebot an Hilfestellung für unseren Verbandskollegen, wie solidarisch und mitfühlend unser kleiner Berufsstand miteinander in derartigen Katastrophen umgeht.

    Nachdem nun die rechtlichen Dinge geklärt sind, würden wir uns im Namen unseres Schäferkollegen auf eine solidarische Hilfestellung freuen. Es kann jeden treffen....und die Sicherheit der Gemeinschaft kann in solch schweren Situationen viel bewegen.

    Euer Verbandsteam

    Hier gehts zum Spendenaufruf für die Familie Zöttl

     

    Zurück